Textiles Education and Research in Europe
A Textiles Education Working Group
Within the European Textiles Network
Start About Us Newsletters Projects Gallery Links Members-only Contact




Galerie mit textilen Arbeiten unserer Mitglieder.


Wir wollen einen "Ausstellungsraum" einrichten, in dem unsere Mitglieder und/oder ihre Studenten ihre textilkünstlerischen Werke zeigen können. Gedacht ist dies besonders für Mitglieder, die keine eigene Webseite haben oder ihre Arbeiten nicht im Rahmen einer anderen Webseite zeigen möchten. Auch mit eigener Webseite kann man hier ausstellen, wir verlinken dann zusätzlich zu dieser eigenen Seite.
Auf diese Art können die Mitglieder einander inspirieren, Menschen mit ähnlichen Interessen finden, und sie tragen zur Attraktivität von TEXERE bei.

Wir bitten um JPG-Fotos guter Qualität, die wir evtl. bearbeiten müssen, damit sie rascher geladen werden. Bitte fügen Sie Informationen zu Entstehungsdatum, Material und Technik bei.
Aus Gründen der Ausgewogenheit sollte die Zahl der Werke auf 5-6 begrenzt sein. Wir bitten um Verständnis.
Wir möchten die Bilder gerne von Zeit zu Zeit auswechseln, also können Mitglieder, die ihre Arbeiten hier zeigen, ihren "Raum" mit aktuellereren Werken neu gestalten.

Die Textilpädagogische Galerie ist Arbeiten von Studierenden gewidmet, also Ergebnissen der Lehrmethoden unserer Mitglieder. So werden Sie vielleicht Schulen mit ähnlichen Interessen finden, mit denen Sie zukünftige Projekte durchführen können.



Hier geht es in die "Ausstellungsräume" mit Werken der Textilkünstler von TEXERE.


Patricia Christy

(England) 


Beate Maria Friedl

(Österreich)

hardesty
Pamela Hardesty

(Irland)

horatau
Dorina Horatau

(
Rumänien)

puschner
Marianne Puschner

(
Österreich)

 

Textilpädagogische Galerie:

afol
Studenten von
Renata Pompas

aus Mailand (Italien)

udine
Studenten von
Carmen Romeo

aus Udine (Italien)

bucharest
Studenten von
A. M. Orban

aus Bukarest (Rumänien)

Studenten von
D.Horatau

aus Bukarest (Rumänien)




© texere Textile Education and Research in Europe - Juli 2014